Bundesmeldegesetz

Rechtliches

Das neue Bundesmeldegesetz in der Ordnungsamtspraxis

Das neue Bundesmeldegesetz, das am 1. November 2015 in Kraft getreten ist, löst die bisher geltenden 16 Meldegesetze der Länder ab. Dadurch ist jede Kommune in Deutschland von der Änderung betroffen. Das Bundesmeldegesetz regelt, wie Kommunen An- und Abmeldungen bei Umzügen, aber auch Geburten und Adoptionen registrieren müssen. Die verstärkte Flüchtlingszuwanderung beschert den Kommunen...