DGSVO

Rechtliches

Elektronische Gesundheitskarte unsicher?

Ein gesetzlich Krankenversicherter hatte geltend gemacht, die elektronische Gesundheitskarte und die dahinter stehende Telematikinfrastruktur wiesen Sicherheitsmängel auf; sensible Daten seien nicht ausreichend vor unberechtigtem Zugriff geschützt. Das Bundessozialgericht ist dem nicht gefolgt.