Energieversorgung

Gefahrenabwehr

REZENSION: „Risiko Blackout“

Das neu erschienene Fachbuch „Risiko Blackout - Krisenvorsorge für Wirtschaft, Behörden und Kommunen“, herausgegeben von Florian Haacke und Dr. Christian Endreß, ist eine Pflichtlektüre für Entscheidungsträger in Wirtschaft, Staat und Gesellschaft. Mit „Risiko Blackout“ findet erstmals eine interdisziplinäre Betrachtung des Themas Blackout aus den Bereichen Wirtschaft, Staat und Gesellschaft...

Sicherheit

Digitale Angriffe: Netzbetreiber trainieren für den Ernstfall

Die innogy SE und CyberGym Europe haben im Mai in Essen vereinbart, gemeinsam Cyber-Sicherheitstrainings anzubieten. Dafür wird ein Trainingszentrum in Frankfurt am Main aufgebaut. Die Inbetriebnahme ist noch für das laufende Jahr geplant. In dem Trainingszentrum sollen Mitarbeiter von Energieversorgungsunternehmen geschult werden, Angriffe auf die sensible Energie-Infrastruktur zu erkennen und...

Sicherheit

Black Out in der Energieversorgung – Mythos oder wirkliche Bedrohung ?

Unerwartete Ausfälle der Stromversorgung können in Industrie, Wirtschaft, Verkehr und Verwaltung, wie auch bei der Gesundheitsversorgung, der Trinkwasserversorgung  und der Abfallentsorgung zu nachhaltigen Beeinträchtigungen führen. Hervorgerufen werden derartige Störungen, die zum Totalausfall führen können, durch technische Defekte, Überlastung der Netze und menschliches Versagen oder durch...

Sicherheit

Smart Meter in der Energieversorgung und Datenschutz

Die Fernerfassung des Verbrauchs elektrischer Energie in Unternehmen und Haushalten gewinnt angesichts der Energiewende besondere Aktualität. Die krisenhafte Entwicklung in der Energieversorgung während der letzten Kälteperiode macht deutlich, dass die Energieversorger auf Verbrauchsdaten zur Steuerung ihrer Netze angewiesen sind. Nicht zuletzt die vielfältige Auswertung von Smart-Metering...