Ermittlungen

Sicherheit

Führungskräfte im Wechselfieber – Firmen-Know-how-Abfluss

Seit drei Jahren hat das Detektiv-Institut Kocks einen neuen Trennungs-Trend festgestellt. Führungskräfte ziehen auch in Gruppen und nach vielen Jahren Betriebszugehörigkeit vom bisherigen Arbeitsplatz in die Selbstständigkeit oder direkt zum Wettbewerber. Branchenwechsel werden vorgetäuscht, vertragliche und gesetzliche Kündigungsfristen nicht eingehalten. Diese Probleme haben nicht nur Handel...

Sicherheit

Führungskräfte im Wechselfieber – Firmen-Know-how-Abfluss

Firmen-Know-how wandert aus dem Unternehmen Den Arbeitplatz im Laufe des Berufslebens zu wechseln, ist für die Karriere nützlich und das auch für den neuen Arbeitgeber. Mitunter werden solche Veränderungen vom Personal für Gehaltssprünge genutzt, dabei kommt es nicht selten zu regelrechten Wechselspielchen von A zu B, von B zu A etc. Wechsel von Führungskräften Seit etwa drei Jahren verbuchen...

Sicherheit

Datenschutz verhindert nicht Sachverhaltsaufklärung und Beweissicherung

Das geplante Beschäftigtendatenschutzgesetzes mit dem Verbot verdeckter Videoüberwachung darf nicht verhindern, dass Arbeitgeber ihren gesetzlichen Verpflichtungen zum Schutz des Eigentums nachkommen. Private Ermittler können mit Observation, Ermittlungen und erlaubter Technik arbeiten und haben eine wichtige Funktion im Vorfeld kriminalpolizeilicher Untersuchungen und bei der Beweisbeschaffung...