Flughafen

Rechtliches

Flughafen: Abmahnung muss angemessen und verhältnismäßig sein

Eine Mitarbeiterin war bei einem Flughafen als Sicherheits- und Kontrollkraft beschäftigt. Zu ihren Aufgaben gehörte es, die Sicherheit eines ordnungsgemäßen Flughafenbetriebes und damit auch die Sicherheit des über den Flughafen abgewickelten Flugverkehrs zu gewährleisten. Im August 2018 wurde die Mitarbeiterin gegen Mittag vom Stationsleiter an der Kontrollstelle eines Tores angetroffen, als...

Sicherheit

Flughafenkontrollen: Es muss auch mal geknipst werden

Das Sicherheitspersonal an Flughäfen darf einen Passagier auffordern, mit seiner Kamera zur Sicherheit ein Foto zu machen, um so feststellen zu können, dass es sich wirklich um eine Kamera handelt, so das Verwaltungsgericht München. Wenn es der Sicherheit diene, dürfen Passagiere dazu aufgefordert werden, die Funktionalität ihrer technischen Geräte unter Beweis zu stellen.