Fußball

Sicherheitskonzepte

Günther Kreit: „Bei internationalen Großveranstaltungen muss auch immer ein Anschlagsszenario...

Nachfolgend präsentieren wir Ihnen aus unserem Online-Magazin PUBLICUS ein Interview mit Ltd. Polizeidirektor Günther Kreit vom Polizeipräsidium München. Er ist langjähriger Einsatzleiter bei den Fußballspielen in der Münchner Allianz Arena. Kurz vor Ende seiner Dienstzeit erlebte er mit dem Greenpeace-Aktivisten beim EM-Spiel Deutschland gegen Frankreich noch eine äußerst heikle Situation...

Rechtliches

Fußball: Kein Schmerzensgeld trotz groben Fouls

Kommt es während eines sportlichen Wettbewerbs zu einer Verletzung durch einen Mitspieler, steht dem Geschädigten nicht automatisch Schmerzensgeld zu. Er kann dieses nur einklagen, wenn Beweise dafür vorliegen, dass die Verletzung durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten verursacht wurde, das über die gebotene Härte im Spiel hinausgeht.

Rechtliches

Ausreiseuntersagung gegen in Vergangenheit gewalttätigen Fußballfan nur bei verlässlicher...

Einem Fußballfan kann die Ausreise zur Teilnahme an einem Fußballspiel untersagt werden, wenn seine Teilnahme infolge vorausgegangener Gewaltbereitschaft dem Ansehen der Bundesrepublik Deutschland schadet. Fehlen hinreichende Anhaltspunkte für eine fortbestehende Gewaltbereitschaft, ist eine Ausreiseuntersagung nicht verhältnismäßig.

Gefahrenabwehr

Klare Regeln für die Sicherheit in Fußballstadien gefordert

Seit Freitag, den 24.08.2018, schlagen die Herzen der Deutschen Fußballfans wieder höher - die Bundesliga startet in die Saison 2018/2019. Damit ist auch für tausende von privaten Sicherheits- und Ordnungskräfte die Sommerpause beendet. Der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft fordert seit vielen Jahren eigenständige Regelungen für die Qualifikation und Schulung der eingesetzten...

Sicherheit

Facebook, Fußball und Grundrechte

Auf den ersten Blick mag man sich fragen, was Facebook und Fußball denn mit Grundrechten zu tun haben, wo diese doch nach Art. 1 Abs. 3 Grundgesetz (GG) „nur“ die staatliche Gewalt als solche zur Achtung der Grundrechte verpflichten. Nach einer aktuellen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts und einer aktuellen Entscheidung des Landgerichts Frankfurt am Main haben Facebook und Fußball ganz...