Geschäftsreise

Sicherheit

Manipuliert und ausspioniert: „Vorsicht! Feind hört mit“

Der Skandal um die globale Überwachungs- und Spionageaffäre schlägt immer höhere Wellen der Entrüstung: Seit den ersten Enthüllungen des ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden im Jahr 2013 kommen ständig mehr Details ans Licht. Indes ist die Bedrohung bereits seit Jahren real. Dabei befinden sich jedoch nicht nur deutsche Politiker und politische Institutionen im Fadenkreuz...