Lehrer

Rechtliches

Urteil: Cyberbullying eines Schülers gegenüber Lehrer

Lehrer am virtuellen Pranger: Eine 14jährige Schülerin hatte auf Facebook ein Foto ihres Lehrers gepostet und es mit einem herabwürdigenden Kommentar veröffentlicht. Im konkreten Fall sah das AG Düsseldorf hierdurch den Straftatbestand der Beleidigung als erfüllt an. Das Foto war in der Folge sowohl für den Facebook-Freundeskreis der Schülerin als auch für deren Freunde zu sehen.