öffentliche Plätze

Rechtliches

Private Videoüberwachung: Ein Urteil des EuGH

Immer mehr Deutsche installieren zur Abschreckung und Identifizierung von Kriminellen Videokameras an ihren Wohnhäusern. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) klärt nun die Rechte und Pflichten der Hausbesitzer. Der Einsatz von Kameras zum Schutz von Leib und Leben ist prinzipiell zulässig, so der EuGH.