Regelaltersrente

Rechtliches

Erwerbstätige Rentner sind bei Kündigungen weniger schutzbedürftig

Immer mehr Menschen arbeiten im Rentenalter weiter. Dies schließt nicht aus, dass auch sie eine Kündigung treffen kann. Wie jetzt das Bundesarbeitsgericht in Erfurt entschied, sind solche Arbeitnehmer im Falle einer Kündigung aber weniger schutzbedürftig als jüngere Kollegen. Denn erwerbstätige Rentner würde die Kündigung weniger hart treffen; sie haben ja bereits einen Anspruch auf...