FRONTEX

Sicherheit

Wie lange will Europa noch warten?

Noch ist kein deutscher Hauptbahnhof oder eine Flughafenhalle in die Luft geflogen. Noch hat keine schmutzige Bombe Unheil angerichtet oder wurde ein Kernkraftwerk in Geiselhaft genommen. Noch ist Zeit, eine europäische Sicherheitsstruktur anzugehen. Wie lange will Europa noch warten?

Sicherheit

FRONTEX/EUROSUR: EU-Grenzschutz ausgeweitet

Die EU hat die Überwachung der Grenzen des Schengen-Raumes verstärkt. Dazu hat die EU-Grenzschutz-Agentur FRONTEX am 1. Dezember 2013 ein alle Teilnehmerstaaten umfassendes Informations- und Kommunikationsnetz unter der Bezeichnung EUROSUR in Betrieb genommen.