Sicherheit

Bosch erweitert Reihe der EN 54-24 zertifizierten Lautsprecher

Bosch erweitert Reihe der EN 54-24 zertifizierten Lautsprecher um neue Produkte

Die Bosch LB2 Premium-Gehäuselautsprecher und die Bosch XLA-3200 Line-Array-Lautsprecher für den Innen- und Außenbereich sind durch eine akkreditierte europäische Prüfstelle gemäß aktueller EU Bauproduktenrichtlinie zertifiziert worden. Dank der kontinuierlichen Erweiterung seiner Produktreihe mit EN 54-24 zertifizierten Lautsprechersystemen bietet Bosch eine umfassende Bandbreite an Lösungen für den Innen- und Außenbereich an.











Bild: Die Lautsprecher für den Innen- und Außenbereich von Bosch sind durch eine akkreditierte europäische Prüfstelle gemäß aktueller

EU-Bauproduktenrichtlinie zertifiziert.



Dank der kontinuierlichen Erweiterung seiner Produktreihe mit EN 54-24 zertifizierten Lautsprechersystemen bietet Bosch eine umfassende Bandbreite an Lösungen für den Innen- und Außenbereich an.

Normenteil EN 54-24 definiert Anforderungen für passive Lautsprecher in Sprach-Alarmierungssystemen

Bosch engagiert sich bereits seit langem für internationale Standards bei Sicherheitslösungen und war einer der ersten Hersteller, der die EN 54-Zertifizierung für Sprachalarmierungssysteme erhalten hat. Die europäische Normenreihe EN 54 wurde ursprünglich für Brandmeldesysteme eingeführt und gewann rasch an Bedeutung. Aufgrund des wachsenden Bedarfs bei der Integration von Brandmelde- und Sprachalarmierungssystemen deckt sie heute auch den Bereich der Sprachalarmierung ab. Der Normenteil EN 54-24 legt die Anforderungen, Prüfmethoden und Leistungskriterien für passive Lautsprecher in Sprach-Alarmierungssystemen fest. Diese stellen eine schnelle und gezielte Räumung von Gebäuden durch Sprachübertragung sicher.

Anforderungen passive Lautsprecher zur Sprachalarmierung

Die Norm regelt die allgemeinen Anforderungen für die Konstruktion und die Stabilität von passiven Lautsprechern zur Sprachalarmierung, sowie deren Leistungsfähigkeit unter verschiedenen Umweltbedingungen und mechanischen Gegebenheiten.

Die EN 54-24 ermöglicht somit Planern, bei der Konzeption eines Sprachalarmierungssystems auch bei der Lautsprecherauswahl auf zertifizierte Bauprodukte mit entsprechender Qualitätsgarantie zurückgreifen zu können.

Gehäuselautsprecher für Sprachwiedergabe und Hintergrundmusik

Die Bosch LB2 Premium-Gehäuselautsprecher eignen sich sowohl für die Sprachwiedergabe als auch für das Abspielen von Hintergrundmusik und das sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Die Produktreihe besteht aus zwei unterschiedlichen Leistungstypen mit 20 Watt und 50 Watt. Ihr stabiles Gehäuse ist aus Aluminium, die oberen und unteren Abdeckungen aus ABS-Kunststoff und wahlweise in anthrazit oder weiß erhältlich.

XLA 3200 Line Array Lautsprecher mit Richtwirkung und hoher Ausgangsleistung

Die XLA 3200 Line Array Lautsprecher überzeugen mit Richtwirkung und hoher Ausgangsleistung. Sie sind besonders für Räume mit starken Schallreflexionen, wie beispielsweise Flughäfen, Bahnhofsgebäude, Foyers und Tagungsräume geeignet. Außerdem können sie auch im Außenbereich verwendet werden, wie etwa auf Bahnsteigen oder in Sportanlagen. Zudem sind die Lautsprecher mit der innovativen XLA-Technik (eXtended Listening Area = erweiterter Hörbereich) für optimale Sprachübertragung ausgestattet.








Praxishinweise

Bosch erhielt neben den Lautsprechern auch für alle anderen Bauprodukte seiner Brandmelde- und Sprachalarmierungssysteme eine Zertifizierung nach EN 54. So sind voll integrierte Lösungen für jede Gegebenheit möglich.

Die Bosch LB2 Premium-Gehäuselautsprecher können horizontal oder vertikal mit Stahlwandhaltern in U-Form installiert werden.