Sicherheit

Gefälschte Zertifikate im Umlauf

© moonrun (oben)

Einer Warnung des VSW Baden-Württemberg zufolge sind aktuell vermehrt Fälschungen von IHK-Zertifikaten im Umlauf. Im Einzelnen handele es sich um Zertifikate der Industrie- und Handelskammern der Regionen Rhein-Neckar, Nordschwarzwald und Stuttgart. Insbesondere seien Fälschungen über die „Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe“  aufgetreten.

Der VSW-BW rät grundsätzlich dazu, sich immer das Original vorlegen zu lassen. Es ist mit einem Hologramm versehen, das auf einer Kopie nur schwarz und unleserlich erscheint. Bestehen die Zweifel fort, kann man bei der vermeintlich ausstellenden IHK nachfragen. Telefonisch ist dies aus Datenschutzgründen allerdings nicht möglich, man muss das vorgelegte Zertifikat in Kopie zur IHK schicken und dort schriftlich um Auskunft bitten.

Quellen

VSW Baden-Württemberg: Warnung vor gefälschten Zertifikaten