Sicherheit

Social Media in der Unternehmenssicherheit

© moonrun - Fotolia.com

Twitter, Facebook & Co. sind inzwischen keine Modeerscheinung mehr, sondern etablierte Kommunikationswerkzeuge. Auch Sicherheitsverantwortliche müssen sich dem Thema Social Media widmen: zum einen, um die bestehenden Risikopotenziale durch eine unternehmensspezifische Social Media Security Policy für die Mitarbeiter einzugrenzen und zum anderen, um die Chancen durch den zielgerichteten Einsatz von Social Media Tools nicht ungenutzt zu lassen.

Durch ein einfaches automatisiertes Monitoring lassen sich Risiken für die Unternehmenssicherheit oft frühzeitiger identifizieren. Die mobile Anwendung von Social Media Tools bietet darüber hinaus vielfältige Chancen für das Lagemanagement.

Das eintägige SIMEDIA-Seminar am 8. Oktober 2015 in Köln bietet einen komprimierten Überblick über die relevanten Netzwerke und eine Praxisanleitung zum Einsatz von Social Media im eigenen Unternehmen.
Nähere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie bei der SIMEDIA GmbH, Tel. 0228 – 96293 – 70, Mail: info@simedia.de, www.simedia.de.

 Quelle:

Pressemitteilung vom 21.07.2015