Aus- und Fortbildung

Rezension: Lehrbuch Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft

© moonrun (oben)
Berufliche Qualifizierung zur Geprüften Schutz- und Sicherheitskraft

Mit der Erhöhung des Sicherheitsbedarfs steigen auch die Anforderungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren Qualifizierung. Die Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft ist sowohl bei den Sicherheitsunternehmen als auch bei den Kunden sehr nachgefragt. Die Weiterbildungsprüfung bietet bereits in der Sicherheitsbranche tätigen Sicherheitsmitarbeiterinnen und -mitarbeitern die Möglichkeit der weiteren Qualifikation und somit eine Aufstiegschance.

In den unterschiedlichsten Bereichen fordern die Kunden zunehmend den Einsatz von erfahrenden und gut geschultem Personal. Die Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft verbindet beide Forderungen in einer Person. Dies bedingt, dass die Beschäftigten über tiefgreifende und fundierte Kenntnisse verfügen und in der Lage sein müssen, eine professionelle Sicherheitsdienstleistung zu erbringen; ebenso den Kunden als kompetenter Ansprechpartner zur Seite zu stehen und auch Führungsaufgaben wahrnehmen zu können.  Hierzu sind Kenntnisse in den Handlungsbereichen rechts- und aufgabenbezogenes Handeln, Gefahrenabwehr sowie der Einsatz von Schutz- und Sicherheitstechnik und sicherheits- und serviceorientiertes Verhalten und Handeln unerlässlich, die das Lehrbuch anschaulich vermittelt.

Das Buch orientiert sich an den zuvor genannten drei Handlungsbereichen, die auch dem Rahmenplan der DIHK entsprechen. Alle Themenfelder, die der Rahmenplan vorsieht, werden ausnahmslos in dem Werk in der jeweils gebotenen Tiefe behandelt.

Das Buch ist sehr gut nach den einzelnen Themenfeldern strukturiert. Es überzeugt durch eine übersichtliche und gute Gestaltung sowie eine ansprechende Aufbereitung der Lehrinhalte. Die neue Auflage enthält zusätzliche Gliederungspunkte und ist durch die Neugestaltung einzelner Abschnitte noch klarer verständlich. Das neue leserfreundliche Format lässt jetzt noch mehr das Lehrbuch erkennen und erleichtert das Lernen. Hinzu kommen eine ansprechende farbliche Gestaltung und das optische Herausstellen von wichtigen Lehrinhalten. Die Ausführungen werden durch sehr gute Beispiele, Abbildungen und Prüfungshinweise ergänzt, die das Werk aufwerten.

Mit der 5. Auflage sind die aktuellen Entwicklungen für die Sicherheitsbranche aufgenommen worden, so dass die Aktualität der Lehrinhalte weiterhin gewährleistet ist. Dies betrifft in erster Linie die Neuerungen im Bereich des Datenschutzes (EU-Datenschutzgrundverordnung und BDSG), Veränderungen im Gewerberecht (§ 34a GewO und Bewachungsverordnung) sowie die Neugestaltung der DIN 77200.

Alle Autoren sind ausgewiesene Experten auf ihrem Gebiet, erfahrende Dozenten und teilweise aktiv in das Prüfungsgeschehen bei den Industrie- und Handelskammern eingebunden. Sie sind daher nicht nur kompetent in der reinen Wissensvermittlung, sondern auch didaktisch erfahren und kompetent in Prüfungsfragen.

Das Werk ist von einer Vielzahl von Experten und Praktikern für diejenigen geschrieben, die sich optimal auf eine Prüfung vor der IHK vorbereiten wollen. Es ist aber nicht nur ein Lehrbuch, sondern auch ein Nachschlagewerk für die Praxis mit vielen Anregungen und Hilfestellungen.  Das Buch ist ein Muss für die Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Prüfung der Geprüften Schutz- und Sicherheitskraft. Es ergänzt sehr gut den Unterricht und unterstützt den Selbstlernprozess. Aber nicht nur für Schulungsteilnehmer ist das Buch geeignet. Lehrende können das Buch sehr gut in den Unterricht integrieren und sich mit dem Buch optimal auf den Unterricht vorbereiten. Insgesamt lässt das Buch deutlich erkennen, dass die Autoren über die Expertise verfügen, worauf es in der Wissensvermittlung und Prüfungsvorbereitung ankommt.

 


 

Finden Sie das Buch im Boorberg-Shop:

Lehrbuch Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft

Ebert, Foerster, von Holleuffer-Kypke, Jochmann, Katschemba, Pfeiffer, 448 Seiten, ISBN 978-3-415-06390-7, Boorberg Verlag